Alte Kerbeborsch 

Alt-Kerbeborsch und Jahrgänge sowie Vereinsvorsitzende

Die Kerbeborsch 6091 Weilbach wurden als Gemeinschaft zur Erhaltung Weilbacher Traditionen im Jahre 1996 gegründet, weil nach dem Kerbejahrgang 1995 (Die Lauberatzer) leider kein eigenständiger Jahrgang gefunden werden konnte. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Weilbacher Kirchweih zu erhalten und fortzuführen. Um eine langfristige Lösung zu finden, haben wir uns entschlossen, einen eingetragenen Verein ins Leben zu rufen, um hier auch eine solide Basis zu haben. Am 30.04.2001 fand die Gründungsversammlung des Vereins statt, an dem fast 50 Teilnehmer anwesend waren. Seit diesem Tag sind wir ein eingetragener Verein und wirken zur Erhaltung dieser schönen Tradition in unserem Dörfchen Weilbach.

Der Verein bietet die Mitarbeit in verschiedenen Bereichen. Man kann die Kerbeborsch 6091 Weilbach e.V. finanziell als förderndes Mitglied unterstützen oder als aktives/passives Mitglied bei der Organisation mitwirken. Nähere Informationen unter Mitmachen.

Chronik der Vereinsvorsitzenden

..::Jahre ..::Name
1996-2012 Marcus K. Reif
2012-2018 Hendrik Schmidt
seit 2018 Matthias Theis

Kerbevadder der vergangenen Jahre

..::Kerb im Jahr ..::Welche Kerbeborsch ..::Kerbevadder
vor 1963 bitte Informationen zusenden
1963 Die Ebbelwoiplantscher Klaus Duchmann
1964 Die Ebbelwoiplantscher Edmund Fröhlich
1965 bis 1966 bitte Informationen zusenden
1967 Die Bettschoner Walter Müller
1968 Die Bettschoner Walter Müller
1969 Die Bembelstemmer Harald Schmengler
1970 bis 1971 bitte Informationen zusenden
1972 Die Bembelbumper Hermann Flach
1973/4 Die Nachtkappe Hans-Günther Theis
1975 Kerbegesellschaft Immerblau Heinz-Josef Theis
1976 Die immerblauen Torkelbrüder Heinz-Josef Theis
1977 Ewig & Hefig Armin Stortz
1978 Die Bachbube Ralf Sterker
1979 Die Bembelschwenker Ralf Sterker
1980 Die Labbeduddel Rainer Koch
1981 Die Sufflatscher Rainer Beck
1982 Die blauen (B)engel Wolf-Klaus Buch
1983 Die blauen (B)engel Wolf-Klaus Buch
1984 leider Notkerb, kein Jahrgang keiner
1985 Die Schoppeschlepper Bernd Jäger
1986 Die Nachtschwärmer Thomas Steinbrech
1987 Die Bembelkibber Ralf Fasel
1988 leider Notkerb, kein Jahrgang keiner
1989 Das Äbbelwoigeschwader Oliver Mehler
1990 Die Nachteulen Nils Dietrich
1991 Die Sternegugger Tobias Flach
1992 Die Krotteeckbube Andreas Bühner
1993 Die Krotteeckbube Heiko Dörhöfer
1994 Die Bembelqwetscher Peter Kehm
1995 Die Lauberatzer Michael Bayer
1996 Kerbeborsch 6091 Weilbach Tobias Flach
1997 Kerbeborsch 6091 Weilbach Alexander Becker
1998 Kerbeborsch 6091 Weilbach Stefan Becker
1999 Kerbeborsch 6091 Weilbach Sven Press
2000 Kerbeborsch 6091 Weilbach Sven Press
2001 Kerbeborsch 6091 Weilbach e.V. Christian Salm
2002 Kerbeborsch 6091 Weilbach e.V. André Schmengler
2003 Kerbeborsch 6091 Weilbach e.V. René Schäfer
2004 Kerbeborsch 6091 Weilbach e.V. Dominic Dienst
2005 Kerbeborsch 6091 Weilbach e.V. Pascal Schäfer
2006 Kerbeborsch 6091 Weilbach e.V. Pascal Schäfer
2007 Kerbeborsch 6091 Weilbach e.V. Hendryk Becker
2008 Kerbeborsch 6091 Weilbach e.V. Hendryk Becker
2009 Kerbeborsch 6091 Weilbach e.V. Mike Reichert
2010 Kerbeborsch 6091 Weilbach e.V. Hendrik Schmidt
2011 Kerbeborsch 6091 Weilbach e.V. Jens Harbich
2012 Kerbeborsch 6091 Weilbach e.V. Marcel Schäfer
2013 Kerbeborsch 6091 Weilbach e.V. Steffen Einweck
2014 Kerbeborsch 6091 Weilbach e.V. Lukas Weilbächer
2015 Kerbeborsch 6091 Weilbach e.V. Nils Eszenyi
2016 Kerbeborsch 6091 Weilbach e.V. Alexander Winkler
2017 Kerbeborsch 6091 Weilbach e.V. Jonas Günther
2018 Kerbeborsch 6091 Weilbach e.V. Marvin Püschel
2019 Kerbeborsch 6091 Weilbach e.V. Marco Schaus
2020 Kerbeborsch 6091 Weilbach e.V. Mika Ehry
2021 Kerbeborsch 6091 Weilbach e.V. Mika Ehry

Für Informationen über ältere Kerbejahrgänge, inkl. des Namens des damaligen Kerbevadders, sind wir sehr dankbar, bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Das hilft, unsere Chronik zu vervollständigen. 

Für uns zählt das Mitwirken in dem Dörfchen Weilbach als oberste Priorität. Äußerst gerne stehen wir den befreundeten Vereinen aus Weilbach zur Seite. Mehr Informationen finden Sie hier online und natürlich auch in dem Impressum.

Was gibt es noch viel über Kerbeborsch zu sagen. Wir feiern Feste. Wenn Sonn´ un Mond vom Himmel falle, die Weilbacher Kerb wird doch gehalle

Weilbacher Kerb

“ Wenn Sonn un Mond vom Himmel falle. Die Weilbacher Kerb werd doch gehalle”

“Ich kenne ein Dörfchen, im hessischen Land. So herrlich gelegen, am Mainestrand. Dort gibt es viel Frohsinn und Heiterkeit”

“Prost, Prost, Kamerad”

Telefon

06145 9249859

Postanschrift

Matthias Theis (Vorsitzender)
Langenhainer Straße 38, 65439 Flörsheim am Main

Direkter Kontakt zu uns